Drucken

Das Rosa Tanzcafé - ein sehr kurzer Rückblick bis heute

Das Tanzcafé hat seinen Namen noch gar nicht so lange.

Früher hieß die Veranstaltung „Tanztee“.
Zum ersten Mal wurde im Jahr 1995 zum Weihnachtstanztee eingeladen. Damals organisierten die Teilnehmer_innen der Tanzkurse die ganze Durchführung und Gestaltung in Eigenregie. Es gab verantwortliche Teams für die Kasse, den Tresen, die Deko und natürlich für das Mischpult: die Musik kam vom CD-Player.
Kuchen wurde gebacken, Tee und Kaffee in Thermoskannen mitgebracht und die Räume wurden teils aufwändig geschmückt.
Getanzt wurde erst vierteljährlich, dann alle zwei Monate. Es begann im La Milonga, dann folgte das La Cita und später wurde im Scenario getanzt.

Seit 2008 findet unser Tanzcafé nun in den großzügigen Räumen des Studio Libertango in der Kantine 5 statt und hat an Professionalität gewonnen.

Über den Dächern von Bremen, in der Nähe des Hauptbahnhofes, liefern heute unsere DJanes Doreen, Meike und, als Neuzugang dieses Jahres, auch Agnes eine breit gefächerte Mischung aus bester Musik vom Profimischpult und sorgen damit für gute Stimmung und ausgeprägte Tanzlaune.
Hier werden neue Schritte auf dem Parkett geübt, anderen Paaren zu- und manche Schritte abgeschaut und mit etwas Mut auch andere Tänzer_innen aufgefordert. Dabei entsteht eine sehr durchmischte Tanzflächennutzung, die von absoluten Einsteiger_innen bis zu Profipaaren der A-Klasse reicht und für die Zuschauer_innen viel Abwechslung bietet.

Sind die Füße dann zu heiß geworden, lässt es sich wunderbar auf der großen Dachterrasse abkühlen.
Im Sommer wird dieser Platz auch sehr gern von Sonnenhungrigen besucht. Ein Plausch mit Freund_innen, ein Kaffee und auch der leckere Kuchen sorgen für Entspannung.

Die Thermoskannen haben jedoch ausgedient, denn heute werden die Gäste professionell versorgt.
Neben zahlreichen kalten Getränken kommt nun die Siebträgermaschine zum Einsatz, was den Genuss des Sonntags für viele abrundet. 

Wer das nächste Tanzcafé nicht verpassen will, streicht sich am besten gleich jeden 3. Sonntag im Monat dick im Kalender an. Nur das Weihnachts-Tanzcafé findet am 2. Sonntag statt!

Das Team vom Club der Rosa Tanzenden freut sich auf euch.

 

 Die Rosa Tanzcafé-Termine


Die Tanzcafés im Juni, Juli und August finden Corona und Umzugs bedingt nicht statt!

Ab September 2020 werden wir abhängig von den aktuellen Corona-Beschlüssen neu entscheiden.

Die Kantine 5 zieht um und wird dann in den neuen Räumlichkeiten der Beletage in der Steubenstraße 54 stattfinden.

 

Ort:  Beletage, Steubenstraße 54. Nähere Info folgen.

Beginn:  15.00 Uhr
Ende:     18.00 Uhr

Eintritt: 
7€ für Mitglieder_innen

10€ für Nicht-Mitglieder_innen